10.10.2017Wo das Gras gelb ist… Was?

Irland

Letztes Wochenende hat das International Office wieder einen Trip organisiert. Ziel war dieses mal der Connemara National Park. Die Trips kosten normalerweise 10€, was ganz schön günstig ist. Auch gerade für den Trip nach Connemara, denn man muss um die 3 Stunden dorthin fahren. Bereits um 11Uhr waren wir an der der Kylemore Abbey & weiterlesen

von Anneke Jacobi

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

29.09.2017Kleines Land, weite Sicht

Irland

Neulich bin ich mit den Mädels aus Emden, Österreich und zwei Chinesen für ein Wochenende in den Killarney National Park gefahren. Der Nationalpark liegt im County Kerry, im Süden Irlands. Leider wussten wir vorher nicht, dass das International Office vom AIT auch Trips plant und einen Tag später wurden Karten für die Cliffs of Moher weiterlesen

von Anneke Jacobi

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

20.09.2017Studieren am AIT

Irland

Neben Feierei und Reisen ist man ja eigentlich im Ausland, um dort zu studieren. An der HS in Emden studiere ich IBA. Also ist mindestens ein Semester im Ausland in meinem Studienverlauf vorgesehen. Hier am Athlone Institute of Technology setze ich mein Studium in dem Doppelbachelor-Programm „International Business Management“ fort… Was, Wie, Doppelbachelor? – Hier am weiterlesen

von Anneke Jacobi

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

10.09.2017Dia dhuit Éire!

Irland

Die erste Woche in Irland ging schnell rum. Ich bin knapp eine Woche vor den Begrüßungstagen mit zwei anderen aus Emden nach Dublin geflogen. Von dort aus ging es dann ca. 2 Stunden lang mit dem Bus nach Athlone. Ich hatte mir als Unterkunft das Wellmount Student Village ausgesucht. Für den Weg von der Bushaltestelle weiterlesen

von Anneke Jacobi

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

17.08.2017Vorbereitungen für dein Auslandssemester

Irland

     Wintersemester Die Planung für dein Auslandssemester beginnt in der Regel im 3. Semester. Das mag sich erstmal ziemlich früh anhören, weil du ja erst in einem Jahr das geliebte Deutschland verlassen wirst, man hat sich allerdings tatsächlich etwas dabei gedacht! Die erste Station ist die Pflichtveranstaltung, die von Tanja Anschütz und Vera von weiterlesen

von Anneke Jacobi

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

11.01.2017Newcastle- Du warst so gut zu mir!

England

Inzwischen bin ich schon wieder eine Weile Zuhause und mein geliebtes Ostfriesland hat mich wieder 🙂 Drei Monate voller neuer Erfahrungen, neuer Menschen und viel Feierei liegen hinter mir. Abschließend möchte ich Euch hier noch ein Fazit zu meinem Auslandssemester in England geben. Wie Ihr ja in den vorherigen Berichten schon nachlesen konntet, ging es weiterlesen

von Carmen Gonzales

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

10.01.2017Auslandssemester in Kanada: Mein Fazit!

Kanada

Fast 5 Monate in Kanada und nun ist es vorbei. Das ging ehrlich gesagt viel zu schnell! Wurden meine Erwartungen erfüllt ?  Am Anfang war es eine große Umstellung von dem gewohnten Lernverhalten in Deutschland umzustellen auf das tägliche Lernen in der Uni in Kanada. Wie ich bereits schon häufiger erwähnt habe, sind die Klausuren weiterlesen

von Sarah C. aus W .

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

09.01.2017Goodbye Canada, oder auch nicht ? – Das worst case scenario ist passiert

Kanada

Das Semester zu ende, Weihnachten schön verbracht und mit einem weinenden Auge von Kanada verabschiedet. Als ob das nicht schon traurig genug wäre, passiert dann auch noch das „Worst-Case Scenario“ was man sich überhaupt vorstellen kann, wenn man am Flughafen sitzt und auf den Flieger nach Deutschland wartet. Aber dazu gleich mehr…  Nachdem ich Weihnachten weiterlesen

von Sarah C. aus W .

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

09.01.2017Merry Christmas! Weihnachten in Kanada

Kanada

Während die meisten Studenten direkt nach den Klausuren zu Ihren Familien geflogen sind, habe ich mich dazu entschlossen Weihnachten mit meiner Gastfamilie in Kanada zu verbringen um mal ein paar neue Eindrücke zu erhalten. Dieses Ereignis wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen 🙂 VORWEIHNACHTSZEIT Womit lässt sich die Weihnachtszeit am Besten einläuten? Richtig, mit weiterlesen

von Sarah C. aus W .

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

09.01.2017Semesterende und nun ? – Ab in den Urlaub!

Kanada

Das Semester hat zum Glück früh genug geendet, also war noch Zeit um die Gegend rund um Kanada zu erkunden und was bietet sich da mehr an als im Winter in Kanada ins Skigebiet zu fahren. Leider bin ich noch nie zuvor Ski gefahren, aber einige Bekannte von der Uni haben gefragt, ob jemand nach weiterlesen

von Sarah C. aus W .

Schreiben Sie einen Kommentar

CAPTCHA-Bild
*

* Pflichtfelder

Hochschule Emden/Leer - Fachbereich Wirtschaft


Constantiaplatz 4 • 26723 Emden
E-Mail: deinestimme.wirtschaft@hs-emden-leer.de